© KEEP MOVING, Mirko Lorenz

 

 

 

   

 

Schlaf und Parkinson

Referent Dr. med. S. Regus aus dem Parkinsonzentrum in Beelitz-Heilstätten

   

©Keep Moving Mirko Lorenz

Schlaf und Parkinson

Wer kennt sie nicht, die Einschlafprobleme, die schlaflosen Nächte, das frühe Aufwachen und die so erschöpfende Tagesmüdigkeit.
Aber was steckt dahinter und was kann man dagegen tun?

Im folgenden Vortrag bekommst Du Hinweise und Tipps zum Thema Schlafstörungen bei Morbus Parkinson. Vortragender ist Dr. med. S. Regus aus dem Parkinsonzentrum in Beelitz-Heilstätten. Das Video wurde beim 2. Keep Moving Day in Potsdam aufgenommen. Der nächste Keep Moving Day, den ich jedem  wärmstens empfehlen kann, findet am 7. Oktober 2023 in Berlin statt. 

Viel Erfolg beim Gewinnen neuer Erkenntnisse.
Jürgen Zender, München, 25.12.2022


Bleib auf dem Laufenden.


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Möchtest du den Artikel kommentieren oder etwas hinzufügen?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

English EN Deutsch DE
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com