Beiträge

Alexa

Oder spielt der Kater jetzt Klavier? Nun will ich nicht sagen, dass wir hier in Gronau hinter dem Mond leben. Wir kämpfen hier auf dem flachen Land zwar noch immer um ein schnelles Internet und die dringenden Fragen der Zeit erreichen uns immer dann, wenn das Wichtigste schon irgendwo in der Metropolen beantwortet wurde. Ich […]

Leine – Venedig

Wie erst kürzlich bekannt wurde, plant der ehemalige Investor des nicht realisierten Fachmarktzentrums ein weiteres Großprojekt in Gronau. Nach Informationen, die der Redaktion vorliegen, hat der weltweit agierende Investor die einzigartige Insellage Gronaus erkannt und diese spezielle geografische Situation zum Gegenstand seiner Überlegungen gemacht. Kernpunkt der Betrachtungen sind Umrundungen Gronaus auf den verschiedenen Leinearmen mit […]

Geschichten aus der Provinz

Wenn ich es nicht selber gesehen hätte … (Teil 2/2) Ungeübt in diesem Thema, viele Fragen, keine Antworten. Welche Schritte sind zu tun und welche sind zu lassen, um in harmonischer Gemeinsamkeit mit einem Feldhamster ein Gartengrundstück zu teilen? Mit dem Ziel, einen Kompromiss zwischen den persönlichen und den Interessen des Feldhamsters zu finden, entwarfen […]

Geschichten aus der Provinz

Wenn ich es nicht selber gesehen hätte… (Teil 1/2) Die Geschichte, die ich erzählen will, spielt in einer kleinen Stadt in der niedersächsischen Tiefebene. Wer mit den Örtlichkeiten besser vertraut ist, dem mag der Name Gronau etwas sagen. Wobei es mir wichtig ist zu erwähnen, dass niemand ein Defizit an Allgemeinbildung zu befürchten hat, wenn […]

Persönlichkeiten

„Diese Therapie wird Ihre Lebensqualität verbessern“. Ich sah den Professor, der mir hinter einem großen alten Schreibtisch entfernt gegenüber saß, verwundert an. Hatte ich nicht gerade in meinem mündlichen Krankheitsbericht, den ich zu geben aufgefordert war, ausdrücklich betont, dass ich keinen großen Verlust an Lebensqualität zu beklagen habe?

Dumm gelaufen

oder wie die große Beule in unser Garagentor gekommen ist… „Gefahren wird ein Auto mit den Füßen, mit den Händen wird es nur gelenkt.“ Eine in sich schlüssige Feststellung, die so formuliert auch dem eher schlichtem Gemüt zugänglich sein sollte. Mit dieser doch sehr allgemein gehaltenen Erklärung zum Autofahren wurde ich vor mehr als 40 […]

Unter Spannung

Der Tacho zeigt 20, ich quäl mich dahin, der Wind bläst von vorne, mehr ist einfach nicht drin Es pocht mir das Herz, ich trete und schwitze, ganz nass auch der Sattel, auf dem ich hier sitze.

Verhaftet, jedenfalls beinahe

Es war am Freitag, letzte Woche Freitag, ich bin gerade vom Sport zurück, selbstredend, dass ich in solchen Fällen mit dem Fahrrad fahre, also ich.. durchgeschwitzt und auf dem Weg zur Dusche, zunächst also, alles wie immer… da klingelte das Telefon.

Nur eine Nacht

Nun ist es nicht so, dass ich Angst davor hatte, mir war nur ein bisschen mulmig, als ich das ausgefüllte Formular mit der Aufschrift „Einweisung“ in den Händen hielt. Wer begibt sich schon gern in ein Krankenhaus? Gern hätte ich auf diese Erfahrung verzichtet und da hilft es auch nicht, dass unser deutsches Gesundheitssystem vielschichtig […]

Selbsthilfe

Im gesamten Komplex der Gesundheitsindustrie ist die Selbsthilfe inzwischen zu einem festen und wichtigen Element geworden. Sie ist für viele Patienten ein alternativloses Angebot, unter den Bedingungen einer oft schweren oder chronischen Erkrankung, nicht allein gelassen zu werden. Selbsthilfe ist nicht egoistisch, sondern lebt im Wesentlichen von der Teilhabe an den Problemen anderer Menschen. Der […]