So sieht mein Parkinson aus

Er ist ein Meister der Verwandlung, der sich jahrelang angeschlichen und eingeschlichen hat und mein Leben, meine Gedanken, Handlungen und Gefühle, meine Beziehung zu Mitmenschen komplett umgekrempelt und auf den Kopf gestellt hat. Er heißt Parki, ist ein hinterlistiger Typ, der massenweise Dopamin verschlingt und dabei ständig meine Wahrnehmung verändert: Bekommt er genug Dopamin, bin […]

Neuronen und Synapsen

??‍♂️Das Neuron, die Nervenzelle, ??die Synapsen, die Schaltstelle, das ?Dopamin, der Neurotransmitter, der alles in Bewegung hält.   Die Neuronen rufen in den Wald, doch die Synapsen lässt das ganze kalt. Der Tank ist leer, der Sprit ist alle, bin zu schnell gefahrenen in der Lebens-Rallye. Die Leitung scheint gekappt und Tod, das ist für […]

Wie beginnt denn nun alles? Bei mir, mit der Geburt

Hallo Freunde, ich möchte Euch hier keine schockierenden Bilder senden, Geschichten oder sonst welchen Horror erzählen. Aber ein bisschen schockieren werde ich Euch schon… Doch auch werde ich versuchen nicht nur steif über dieses ernste Thema zu reden. Ich bin ein einfacher Mann mit durchschnittlichem Bildungsniveau, vielen Ideen und Träumen.

Nur Mut, Urlaub klappt auch mit Parkinson gut!

Für mich entdeckt habe ich eine neue Art des Reisens: kreuzfahren! Ich habe seit 1992 Symptome, die ich gut integrieren konnte, doch seit einiger Zeit wird’s schwieriger ein normales Leben zu führen! Ich, die nie auf ein Schiff wollte, hab es ausprobiert und für gut befunden! So seinen Urlaub zu verbringen, heißt nie allein zu […]

Renesse in Holland

Du kannst doch nicht Pfingsten nach Renesse fahren, sagte ein Freund. Dort ist alles voll mit jungen Leuten, die feiern wollen, da kriegst du kein Bein auf die Erde. Es war voll, aber nur zwischen 20:00 und 3:00 Uhr im Centrum. Wir haben zu viert plus Diego ( unser Australien Shepherd) einen Bungalow in einem […]

Leben mit Parkinson

Ich bin jetzt 59 Jahre, verheiratet, eine Tochter und seit 23 Jahren an Parkinson erkrankt. Ich lief früher wettkampfmäßig und bin von 800 m bis Marathon alle Strecken gelaufen, wobei meine Lieblingsdistanz der Marathon wurde. Nicht nur deshalb traf mich die Diagnose „Morbus Parkinson“ sehr hart. Mit 37 Jahren änderte sich mein ganzes Leben von […]

Parkinson und Partnerschaft

Jetzt, wo der Parkinson mitschwingt, frage ich mich immer wieder, welchen Einfluss er auf meine Partnerschaft hat. Inwiefern spielt er Unfug mit uns? Und inwieweit nutze ich ihn aus, um unbedachte Äußerungen oder verpasste Termine zu rechtfertigen? Ist ja ganz praktisch und bequem, wenn man alles auf ihn schieben kann. Manchmal kommt er mir wie […]

Noch nie war mehr Anfang als jetzt!

Liebes Tagebuch, lange habe ich dir nichts mehr anvertraut. Aber – es gibt Dinge, über die rede ich nicht einmal mit mir selbst. „Parkinson!“ „Ich!!!“ Ich frage mich: „WARUM? Warum gerade ICH?“ Irgendwo habe ich gelesen: „Setze nie ein Fragezeichen, wo das Schicksal bereits einen Punkt gemacht hat“. Irgendwie habe ich mir die Antwort anders […]

Es begann im Sommer 2009

Meine rechte Hand zitterte zeitweise. Ich hatte auch schon zahlreiche Arztbesuche wegen Schulter- Nackenschmerzen hinter mir. Mein Hausarzt sagte mir ich sollte einen Neurologen aufsuchen, denn dies könnte nervlich bedingt sein. Mit meinen damals 39 Jahren hatte ich noch keinen Gedanken an Parkinson gerichtet. Der Neurologe überwies mich ins Krankenhaus, um verschiedene Ausschlussdiagnosen zu erhalten. […]

Parkinson ist nichts für Feiglinge!

Canty und ich (ihr ständiger Begleiter Parkinson): Wir gehören zusammen. Schon sehr sehr lange. Sie war damals so mit Beruf, Familie und Hobbys beschäftigt, dass sie unsere erste Begegnung gar nicht wahrnahm. So war es einfach, lange unbemerkt ihr Begleiter zu sein. Irgendwann fiel ihr auf, dass irgendwas irgendwie anders ist. Ich bin in einen […]